30. Oktober 2020, 13:57:40 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Marktsingen- Chaos Cantabile nächsten Samstag  (Gelesen 785 mal)
Maria
Queen of Deadlines
Globaler Moderator
Titan
*****
Beiträge: 4148



« am: 10. Februar 2003, 14:36:29 »

Ich setze mal die Enladung rein, ich selbst kann nicht hingehen, weil meine Mutter mich auf eine Anti-Kriegsdemo in Brüssel schleppt.
Aber alle, die schon mal dabei waren, wissen, was sie erwartet. Singen, Tanzen, Spaß...
Drückt mir die Daumen, dass ich wenigstens rechtzeitig zu Steffis Geb. kann.

Chaos Cantabile & das 4.Aachener Marktsingen - Mittelalter & Spaß & Gesang & Tanz & Gaukelei

Item sey dazu aufgerufen, dass sich an den Iden des zweiten Mondes zur vierten Stunde des Tages im Jahre tausend und tausendunddrei dazu (15. Februar 2003 - 10:00 Uhr) am Karlsbrunnen der alten Kaiserstadt Aachen eine Vielzahl von trefflich gewandetem Volk versammeln möge, um jemeynsam als CHAOS CANTABILE zum vierten Mal in der Stadt Frohsinn und Spektakel nach alter Art zu verbreiten.

CHAOS CANTABILE wird, so Petrus uns gewogen ist, bis zur achten Stunde des Tages (14:00 Uhr) über verschiedene Straßen und Plätze ziehen, es seyen dero der Münsterplatz, der Kugelbrunnen und der Hof als Beispiele angeführt.

Wenn Petrus uns nicht gewogen ist, werden wir stattdessen die Tavernen der Stadt füllen, um Wirt und Gäste mit unserer Kunst zu erfreuen.

Nach der achten Stunde werden wir speisen und ruhen, die wunden Füße mit allerlei Essenzen behandeln, um dann frisch gestärkt und erholt zur zweiundelften (*) Stunde (19:00 Uhr) zum Ponttor zu ziehen, wo wir die gesammelten Silberstücke verzechen und die mitgebrachten Speisen verzehren wollen. Bis tief in die Nacht soll unsere Feier gehen und noch Jahre danach sollen die Barden davon singen.

Oh Ihr Gaukler, Musikanten, Spielweiber, Landsknechte, feine Damen, Rittersleute, echte sowie entflohene Mönche und Scharen gemeinen Volkes, ist nun Eure Neugierde wohl geweckt? So nehmt folgenden Wegweiser, um Euch mit Kind und Kegel für das Spektakulum anzumelden:

http://www.chaos-cantabile.de/marktsingen/

Es grüßt Euch im Namen von CHAOS CANTABILE

Marlok der Barde alias Johannes Lange

Magnus von Braunstein, der Alchemikus
alias
Frank Abschlag

Post scriptum: Leitet diese Botschaft ruhigen Gewissens an andere Interessierte weiter

Post post scriptum: Seyd nicht gram, wenn Ihr dieses Pamphlet doppelt erhaltet, einige Adresslisten überschneiden sich wohl

 ++++++++++++++++ Am Schluß noch mal wichtig im Klartext ++++++++++++++++

Dieser Event ist nur des Spaßes Willen, alle Einnahmen werden am gleichen Abend auf der Party versoffen. Einzelbeiträge werden nicht ausgezahlt.

Jeder Teilnehmer trägt für seine und die Sicherheit des verehrten Publikus selbst Sorge.

Gewandung (mittelalterliche Kleidung) ist nach Möglichkeit angesagt.

In diesem Forum oder in unserer Mailingliste gibt es:

* weitere Informationen
* Eure Anmeldung  , dass wir schätzen können, wie viele Leute kommen und wie das Buffet ungefähr aussieht. Bitte seid so gut und tragt Euch und Euren Buffetbeitrag ein.
* Eure Fragen und mögliche Antworten darauf

(*) dreihzehn bringt bekanntlich Unglück, deshalb zweiundelfte Stunde
Gespeichert

Squirrels on my lawn
are never there
when I hold the hose.
(Lorna Dee Cervantes "American Haiku")
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Theme based on Diablo3 theme by Vaun.
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 18 Zugriffen.