03. Juli 2020, 14:42:22 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 [3] 4
  Drucken  
Autor Thema: Haberstedt auf der Grenzwacht 21 (28.4.-1.5.2017)  (Gelesen 4030 mal)
Lix
Condra-Mitglied
Titan
*****
Beiträge: 3918



« Antworten #30 am: 24. April 2017, 19:42:07 »

Mf, weit und breit um Westernohe herum gibt es keine kleinen Strohballen zu kaufen... das wäre jetzt auch zu schön gewesen... naja, wir haben ja ein paar Tage Zeit um aus Holzgedöns Bühnenbilder zu bauen.

Achim ist übrigens aus familiären Gründen nicht dabei, überlässt uns aber sein Zelt. Wir werden schon irgendwie alle irgendwo pennen können.  icon_mrgreen

Ich hab auch frei, muss aber vormittags noch Dinge erledigen, bevor wir uns in den Westerwald aufmachen, wird also eher nachmittags werden.
Gespeichert
Ayla
Bäcker, Schüler und Diplomat
Administrator
Titan
*****
Beiträge: 4410


Oh schau mal ein Schmetterling!


« Antworten #31 am: 25. April 2017, 06:55:02 »

Hey,

Ja ich denke wir müssen's auf jeden fall eine "backstage Hütte" bauen.

Aber wenn da was mit Beinen ist das wir benutzen können dann ist das ja gut.

Ich muss Freitag auf jeden fall noch arbeiten.
Schafft er wer zum Fundus?
Kann mich wer mit nehmen?
Gespeichert
DKW
Administrator
Großmeistermagier
*****
Beiträge: 984


Remember: KING KONG died for your sins


« Antworten #32 am: 25. April 2017, 09:20:51 »

Was brauchen wir denn konkret vom Fundus? Das könnte man ja auch schon Donnerstag abend erledigen.

Auch eine Möglichkeit wäre, dass ich Freitag sehr früh da bin (~11h) und mir das schon mal vor Ort angucke (und Fotos schicke), damit wir genau wissen, was wir eventuell noch brauchen.
Gespeichert

"Mätti, das war eine verletzend klare Ansage!" Björn als NSC auf dem "Spuren im Schnee"
Tobi
Condra-Mitglied
Halbgott
****
Beiträge: 2136



WWW
« Antworten #33 am: 25. April 2017, 13:44:23 »

Ich kann am Donnerstag noch am Fundus vorbei fahren und Haberstaedste Kram mitnehmen.

Ich würde am Freitag ggn 14:00 von Jülich aus aufbrechen und habe das Auto noch mehr oder weniger.
Gespeichert

I must eat your Dinner ... cause Shakespeare said so.
Ayla
Bäcker, Schüler und Diplomat
Administrator
Titan
*****
Beiträge: 4410


Oh schau mal ein Schmetterling!


« Antworten #34 am: 25. April 2017, 18:59:04 »

Okay Leute ich habe gerade die Ansage bekommen das mein Schwiegervater die nächsten 48 Stunden nicht überleben wird.

Ich muss schauen was jetzt passiert aber ich denke nicht das ich Auf Con fahren werde. Es tut mir schrecklich leid. Und ich werde versuchen euch noch zumindest die Idee von Stück zukommen zu lassen. Und vielleicht komme ich auch irgendwie nach aber ich muss jetzt erst mal für meine Familie da sein. Sorry.


Ich habe Achims Zelt im Kofferraum und werde zusehen das ich es einem von euch zukommen lasse damit wir nicht im Wald schlafen müsse. 
Gespeichert
Maria
Queen of Deadlines
Globaler Moderator
Titan
*****
Beiträge: 4148



« Antworten #35 am: 25. April 2017, 20:36:09 »

Das hat natürlich komplett Vorrang, Néo.

Noch zu klärende Fragen:
1) Wieviele sind wir denn dann noch fürs Theater? Kann man mit der Besetzung irgendein Stück überhaupt spielen (Quick-Change-Mehrfachrollenübernahme?)
Maria
Tobi
Lina
Andi
Dennis
bitte ergänzen

2) Bei so wenigen Leuten: Wollt ihr rudimentäre Gemeinschaftsverpflegung (morgens warmer Brei/Pfannkuchen/Speck und Ei, mittags und sonst typische kalte Con-Standards, abends gepimptes Ramen oder Chili) oder jeder bringt sich selber Essen mit? Danach richtet sich, ob ich Donnerstag den Hockerkocher und Kochzeug einpacke.

3) Zelte:
Maria - Kleines Speichenrad (2 Personen, Maria + ?)
Tobi - Sahara (3 Personen, Tobi + ? + ?)
Andi - (voll, schnarchende Kerle)
Achims Sahara (?)

4) Fundustour:
Maria oder Tobi, am Donnerstag (wenn feststeht, ob wir auftreten und dafür Zusatzkram eingepackt werden muss)

5) Ankunftszeit
Maria - muss Freitag bis 11:25 arbeiten. ETA: 14:30 bis 15:00
Tobi - arbeitet bis 14:00 , ETA wohl auch 15:00 (evtl. mit Maria zusammen)
« Letzte Änderung: 25. April 2017, 21:16:10 von Maria » Gespeichert

Squirrels on my lawn
are never there
when I hold the hose.
(Lorna Dee Cervantes "American Haiku")
Tobi
Condra-Mitglied
Halbgott
****
Beiträge: 2136



WWW
« Antworten #36 am: 25. April 2017, 21:27:20 »

Okay, kümmer dich erst mal um deine Familie. Wir kommen schon klar. Wenn wir was helfen können, sag Bescheid.

Ansonsten bekommen wir schon irgendwas hin, Vielleicht kein großes Stück, aber irgendwas wird schon gehen.

Wie Maria gesagt hat fahren wir Donnerstag zum Fundus und packen Dinge zum Improvisieren ein.

Die Troßtaverne ist ausgebucht https://www.trosstaverne.com/shop/grenzwacht/
daher müssen wir uns wohl selber verpflegen.

Wir haben diesmal keine Möbel dabei und das Wetter macht nicht unbedingt viel Mut für "auf der Piknikdecke sitzen".
Irgendwas warmes fänd ich schon toll, daher würde ich sagen nehmen wir entweder den Hockerkocher und/oder einen Faßgrill für OldSchool Grillen mit.
Gespeichert

I must eat your Dinner ... cause Shakespeare said so.
Lix
Condra-Mitglied
Titan
*****
Beiträge: 3918



« Antworten #37 am: 26. April 2017, 09:26:25 »

Och mönsch... das tut mir echt leid, gib Bescheid wenn wir irgendwas tun können! Wie Tobi sagt, wir kommen klar, bitte kümmer dich um Hanne und Matthias!

zu 1)
sieht mau aus:
Maria
Tobi
Lina
Dennis
Andi ist eher nicht fürs Theater zu haben, der hat seine Leute an der Backe. Wir hatten ja schonmal auf einer Grenzwacht ein Theaterstück ohne Frau Haberstaedt probiert und damals hat mir das überhaupt keinen Spaß gemacht, abgesehen davon, dass wir damals mehr Leute waren und es am Ende trotzdem abgeblasen haben.
Ich würde dafür plädieren, den "Boten des Königs" in kleine Stücke zu hacken, auf anwesende Gruppen anzupassen und dann in Form von kurzen Sketchen aufzuführen. Das braucht dann zwar ein bisschen IT-Recherche, aber wir können dafür ja den Samstag nutzen und es bringt ein bisschen Spiel für uns. Und Comedy ist einfacher und dankbarer als echtes, ernstes Theater.  icon_mrgreen

zu 2):
Was das Lagern angeht, bin ich bislang auf kalte Küche und öffentliche Feuer-schmarotzen eingestellt... Eine eigene Möglichkeit, Wasser und/oder Essen warm zu machen fände ich aber auch ziemlich gut. Andi und ich werden es aber nicht zum Fundus schaffen, deshalb nehme ich, was kommt und habe bislang folgendes an Lagerzeug im Auto
Tragejoch, aber nur einen Eimer (haben wir noch einen im Fundus?)
Öl-Quarkteig und Speck für Stockbrot
einen kleinen Hocker
einen kleinen Klapptisch

zu 3):
Ham wer genug, Achims Zelt brauchen wir eigentlich nicht (es sei denn, wir tauschen es gegen Tobis aus, dann haben wir sogar ausschließlich heile Zelte dabei) icon_mrgreen

zu 4):
Danke!

zu 5):
Maria - muss Freitag bis 11:25 arbeiten. ETA: 14:30 bis 15:00
Tobi - arbeitet bis 14:00 , ETA wohl auch 15:00 (evtl. mit Maria zusammen)
Andi und Lina - ETA 15:00
Gespeichert
Maria
Queen of Deadlines
Globaler Moderator
Titan
*****
Beiträge: 4148



« Antworten #38 am: 26. April 2017, 12:53:59 »

Sketche/Ministücke fände ich auch sinnstiftender.
Gespeichert

Squirrels on my lawn
are never there
when I hold the hose.
(Lorna Dee Cervantes "American Haiku")
DKW
Administrator
Großmeistermagier
*****
Beiträge: 984


Remember: KING KONG died for your sins


« Antworten #39 am: 26. April 2017, 13:26:46 »

@Néo: Oh, ja hatte ich gar nicht drüber nachgedacht, als du das Gestern schrobst. Ja, knuddel mal den Matthias ganz doll!

@Rest:
Ja, mit vier Leuten fällt eine große Vorstellung auf jeden Fall aus. Da werden selbst Sketche anstrengend, müssen wir wohl vor Ort mal gucken. Dann braucht Morgen auch keiner zum Fundus, oder?
Und Tobi, magst du der Orga noch Bescheid sagen, dass die Umstände sich geändert haben? Nicht dass die am Sonntag einen Slot frei halten, damit Leute zum Stück kommen können oder sowas...
Gespeichert

"Mätti, das war eine verletzend klare Ansage!" Björn als NSC auf dem "Spuren im Schnee"
Lix
Condra-Mitglied
Titan
*****
Beiträge: 3918



« Antworten #40 am: 26. April 2017, 15:17:52 »

Es existieren irgendwo Poster (ein ziemlich schickes aus Holz z.B.!) und Flyer und anderer Haberstaed-Fluff. Ich meine, einiges davon im Fundus gesehen zu haben, das wäre nett zu haben, damit wir zumindest irgendwie unsere Anwesenheit irgendwie kundtun können. Die Props vom Congonien sind auch nicht verkehrt (die Ayd'Owl mit ihrem bescheuerten Erlaubnissystem bietet momentan recht viel Slapstick-Potential, spitze Hüte für alle!).
Thomas schickt mir das Posterdesign zu, ich bring auf jeden Fall noch ein paar Ausdrucke mit. Der Karren wäre auch noch da, aber der ist sperrig...
Gespeichert
Maria
Queen of Deadlines
Globaler Moderator
Titan
*****
Beiträge: 4148



« Antworten #41 am: 26. April 2017, 16:31:19 »

Das werden wir aus dem Fundus mitbringen.
Gespeichert

Squirrels on my lawn
are never there
when I hold the hose.
(Lorna Dee Cervantes "American Haiku")
Tobi
Condra-Mitglied
Halbgott
****
Beiträge: 2136



WWW
« Antworten #42 am: 26. April 2017, 17:00:22 »

jo, kleine Sketche und Blödeleien sind gut. Ich denke zu mehr sind wir nicht in der Lage. Vielleicht lässt sich ja am Samstag It noch jemand rekrutieren.
Gespeichert

I must eat your Dinner ... cause Shakespeare said so.
Ayla
Bäcker, Schüler und Diplomat
Administrator
Titan
*****
Beiträge: 4410


Oh schau mal ein Schmetterling!


« Antworten #43 am: 26. April 2017, 19:14:46 »

Hey Leute...
zu Stücken:

Versucht klassische Märchen:
Lina und Dennis als Händel und gretel Maria als Hexe und Tobi als Erzähler
Das würzt ihr mit Werbung und lokalen anektoten auf dem Weg. Und ein Kampf gegen einen epischen Wald gespielt von Statisten mit Ästen.

Das sollte man 30 min mit voll bekommen
Gespeichert
DKW
Administrator
Großmeistermagier
*****
Beiträge: 984


Remember: KING KONG died for your sins


« Antworten #44 am: 26. April 2017, 22:14:10 »

Dann braucht ihr morgen Abend keine Hilfe am Fundus, oder?
Gespeichert

"Mätti, das war eine verletzend klare Ansage!" Björn als NSC auf dem "Spuren im Schnee"
Seiten: 1 2 [3] 4
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Theme based on Diablo3 theme by Vaun.
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.116 Sekunden mit 18 Zugriffen.