19. August 2022, 09:15:12 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 3 [4]
  Drucken  
Autor Thema: Ein Besuch bei Furkas  (Gelesen 6492 mal)
Mätti
Condra-Mitglied
Draco
****
Beiträge: 2501



« Antworten #45 am: 04. Mai 2017, 15:30:32 »

"Also wenn mich meine Erfahrung nicht ganz verlassen hat, dann würde ich ja sagen, du bist getauft Hagen. Die Reise solltet ihr trotzdem gemeinsam machen. Zum einen wegen Sams Taufe und zum anderen um euren Weg zum Glauben weiter zu festigen."
Während er spricht gereift Furkas nach dem Bündel, befühlt es kurz​,um dann einen fragenden Blick aufzusetzen.
"Ist das...?"
Gespeichert

“Regardless of what I think about Islam or Wicca or any other religion, the fact is that it's a group of people. Every faith has its ceremonies. And since it's made up of people, every faith also has its assholes.”
Hagen
Condra-Mitglied
Troll
**
Beiträge: 131


« Antworten #46 am: 04. Mai 2017, 16:43:13 »

"Ja genau das.....Scheint wohl als war es der Wille des Ewigen das ich getauft werde, in seinem ganz eigenen Sinne, und ihm dann diene."
Gespeichert

Zehn sind zwo mehr!
Hagen
Condra-Mitglied
Troll
**
Beiträge: 131


« Antworten #47 am: 08. Mai 2017, 16:02:22 »

"Ich meine es ist eine ganz besondere Sache, aber ich hatte mir gewünscht das du mich auf dem Weg zur Taufe begleitest". Hagen schaute Furkas an als täte es Ihm leid.
Gespeichert

Zehn sind zwo mehr!
Mätti
Condra-Mitglied
Draco
****
Beiträge: 2501



« Antworten #48 am: 08. Mai 2017, 17:29:32 »

"Wie gesagt, wir können und werden den Weg gehen. Ich sehe da kein Problem. Vielleicht ist es gut, wenn du dich nochmal besinnen kannst."
Furkas nimmt das Bündel und wiegt es in der Hand.
"Hierüber sollten wir uns unterhalten. Möchtest du es mit mir alleine besprechen oder hast du keine Geheimnisse vor deinen Freunden und Kameraden?"
Gespeichert

“Regardless of what I think about Islam or Wicca or any other religion, the fact is that it's a group of people. Every faith has its ceremonies. And since it's made up of people, every faith also has its assholes.”
Hagen
Condra-Mitglied
Troll
**
Beiträge: 131


« Antworten #49 am: 08. Mai 2017, 21:13:16 »

"Also Geheimnisse habe ich natürlich nicht vor meinen Kameraden und Freunden, schon mal gar nicht vor Sam,aber ich glaube so spannend ist es gar nicht und wir würden Sie nur langweilen und das möchte ich nicht", er zwinkerte Sam zu," und den guten Hanok möchte ich auch nicht langweilen. Also können wir uns auch gerne alleine drüber unterhalten."
Gespeichert

Zehn sind zwo mehr!
DKW
Administrator
Großmeistermagier
*****
Beiträge: 984


Remember: KING KONG died for your sins


« Antworten #50 am: 08. Mai 2017, 21:23:01 »

Hanok zieht die linke Augenbraue hoch, beschäftigt sich ansonsten aber weiter intensiv mit dem Inhalt seines Bechers.
Gespeichert

"Mätti, das war eine verletzend klare Ansage!" Björn als NSC auf dem "Spuren im Schnee"
Hagen
Condra-Mitglied
Troll
**
Beiträge: 131


« Antworten #51 am: 08. Mai 2017, 22:26:52 »

Hagen schaut in die Runde, als weder Sam noch Hanok anstalten machen aufzustehen," Na dann hört ruhig zu, aber beschwert euch nicht das Ihr gelangweilt worden währt." Er nimmt seine Pfeife aus der Tasche und stopft Sie sich gemütlich, als er fertig damit ist legt er sie kurz bei Seite und steht auf und zieht den Vorhang des kleinen Fensters ein bisschen weiter zu.
Gespeichert

Zehn sind zwo mehr!
Seiten: 1 2 3 [4]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Theme based on Diablo3 theme by Vaun.
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.03 Sekunden mit 19 Zugriffen.