06. Juli 2020, 04:30:07 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
Autor Thema: Rüstkammer  (Gelesen 8064 mal)
Solomar
Condra-Mitglied
Troll
**
Beiträge: 139



« Antworten #30 am: 03. Juli 2011, 08:59:34 »

Brommel antwortet Hacke: "De Wache han dat alt jedon. Äve me künne jo ne klene Avsteiche mache we ma uns jät zo drinke holle.O da künne ma morje dat Daach maache un dano lure ma us der Zwersch a. Su jetz lass ma jon, da ka dat klen he uch vierawend mache " dann dreht er sich um zu Silke: "... Noch ens danke, mädsche!"


Gespeichert

Du bist nur Kleiner-Finger-böse, Leere-Eistüte-böse! Du bist nicht die Butter, sondern die Margarine des Bösen! Du bist die Cola Light des Bösen - Nur eine Kalorie, nicht böse genug!
Andariel
Condra-Mitglied
Meistermagier
***
Beiträge: 846



« Antworten #31 am: 04. Juli 2011, 16:36:11 »

"Fing, dann hammer dat jo att. Dann lasse mer dich ne jengs Fijerovend mache."

*Er zieht kurz den Helm*

"Ma sieht sich."

*Er bockt Brommel in die Rippen*

"Na dann kömm, kicke mer us de Spass ens ah."

*Und marschiert zur Tür heraus wieder auf den Hof*
Gespeichert

Einmal? Nur Dilletanten sterben einmal...
Meriwald
Condra-Mitglied
Halbgott
****
Beiträge: 2459



« Antworten #32 am: 20. Juli 2011, 22:55:15 »

Asgaroth betritt Kopftuchlos die Rüstkammer. Es ist immer noch wirklich früh am Morgen, auf dem Hof ist noch fast niemand anderes zu sehen gewesen. "Hallloooooo...." ruft er laut. "Ist hier schon jemand wach?" Sein Blick fällt auf die Klingel und kurzerhand lässt er sie zweimal scheppernd erklingen.
Gespeichert
Lix
Condra-Mitglied
Titan
*****
Beiträge: 3918



« Antworten #33 am: 27. Juli 2011, 14:14:58 »

*Aus dem rückwärtigen Bereich kommt nach einiger Zeit ein Klemmbrett geflogen, verfehlt die Klingel nur knapp und poltert auf den Boden.*

"Welcher Sohn eines räudigen Nazgash hat die verdammte Klingel da wieder hingetan?! Wie oft hab ich das Mistding jetzt schon rausgeworfen...?"

*Silke stapft in den sichtbaren Bereich, sichtlich übernächtigt.*

"Was kann ich für dich tun?*

*Ihr Ton ist nicht unfreundlich aber professionell, nicht so fröhlich wie sonst.*
Gespeichert
Meriwald
Condra-Mitglied
Halbgott
****
Beiträge: 2459



« Antworten #34 am: 27. Juli 2011, 14:54:52 »

"Hallo Silke! Lange nicht gesehen... Entschuldige, das mit der Klingel wusste ich nicht. Ich mache dir ein Angebot: ich nehme sie mit und stecke sie in einen hohlen Baum." sagt er grinsend. Gleichzeitig bückt er sich nach dem Klemmbrett um es ihr zurück zugeben: "Eine interessante Waffe... Ich will kein Küken sein das hier steht..."

Gespeichert
Velkan Bjarndyrid
Deppenmagier
***
Beiträge: 701



« Antworten #35 am: 05. Dezember 2011, 12:45:29 »

Genervt und müde kommt Velkan in die Rüstkammer. Er lässt hinter sich die Türe ins schloss fallen. Einer der Falken hatte ihm ausgerichtet das Silke ihn sehen wollte. Velkan war verwirrt. Er hatte nichts bestellt oder was Kaputt gemacht. Ausser das er die letzten male dort war um seinen Gambi zu flicken.
"Silke?Huch??" Rief Velkan in den Raum herein und trat einige schritte weiter rein.
Gespeichert

Ausspielen ist alles ^^
Lix
Condra-Mitglied
Titan
*****
Beiträge: 3918



« Antworten #36 am: 05. Dezember 2011, 15:32:09 »

*Silke taucht hinter den Regalen auf, ihr Klemmbrett in der Hand.*

"Ah, Velkan, da bist du ja. Dein Gambeson wird noch eine Reparatur nicht aushalten. Leider haben wir keine mehr und die neue Lieferung wird erst in drei Monden fertig sein und muss dann noch über die kaputten Straßen nach hier geschafft werden. Du hast die Wahl: entweder du bekommst eine Brigantine aus der Kriegsbeute oder du fängst an, einen Schild zu benutzen. Meinetwegen auch ein kleiner, du musst ja nicht gleich so einen Trümmer wie Viktor mit dir rumschleppen."
Gespeichert
Velkan Bjarndyrid
Deppenmagier
***
Beiträge: 701



« Antworten #37 am: 05. Dezember 2011, 15:48:28 »

"Was muss ich? Schild?" Fragte velkan verdutzt. Er dachtee kurz drüber nach. Einen streit wollte er auch nicht los brechen. "Mhhh hast du denn sowas wie einen Buckler da?Huch"Fragte er vorsichtig um silke nur nciht zu verärgern.
Mit bangen hoffet er auf ein ja.
Gespeichert

Ausspielen ist alles ^^
Lix
Condra-Mitglied
Titan
*****
Beiträge: 3918



« Antworten #38 am: 05. Dezember 2011, 16:28:34 »

*Silke runzelt die Stirn*

"Einen Buckler... ich weiß nicht, ob das gut genug ist, um deinen Gambeson-Verschleiß zu mindern... Na schön, probieren wir es. Wenn es nicht funktioniert, ist dein Gambeson eben kaputt und du wirst eine Brigantine tragen müssen."

*Sie verschwindet, ohne eine Antwort abzuwarten. Nach einer Weile taucht sie mit einem Arm voll Buckler wieder auf.*

"Hier, such dir einen aus. Du kannst ihn auch zum Tranieren mitnehmen und später umtauschen, wenn er dir nicht gefällt."

Gespeichert
Velkan Bjarndyrid
Deppenmagier
***
Beiträge: 701



« Antworten #39 am: 06. Dezember 2011, 07:21:09 »

Velkan sah sich die Buckler genau an. Hielt sie hoch und wiegte sie am Arm. Nach einiger zeit fand er einen der Vom Gewicht super war und sie gut führen liess. Velkan sah nur das er wohl eine kleine Schnitzerrei auf der Front hatte."Ich nehme hier den" Sprach Velkan und zeigte den Buckler."Muss ich noch wo unterschreiben?"fragte er weil in letzter zeit musste man ja hier alles unterschreiben.
Gespeichert

Ausspielen ist alles ^^
Emily
Condra-Mitglied
Söldner
**
Beiträge: 261



« Antworten #40 am: 15. Dezember 2011, 16:26:03 »

Emily betritt das Zeughaus. "Hallo Velkan." grüßt sie freundlcih.
Dann wendet sie sich dem Tresen zu und wartet darauf, dass Silke Zeit für sie hat.
Gespeichert
Emily
Condra-Mitglied
Söldner
**
Beiträge: 261



« Antworten #41 am: 20. Dezember 2011, 00:12:50 »

Sie wartet lange und muß dann feststellen, dass Silke wohl anderes zu tun hat.
Mit roten Kopf greift sie in ihre Tasche, zieht Pergament und stift heraus und hinterläßt ein Nachricht. *PM*
Danach macht sie sich zurück auf den Weg in Richtung Übungsplatz.
Gespeichert
Lix
Condra-Mitglied
Titan
*****
Beiträge: 3918



« Antworten #42 am: 01. Juli 2013, 20:07:08 »

*Die Tür ist - wie so oft in letzter Zeit - verschlossen. An der Türklinke hängt ein Zettel.*
"Bald wieder da, Kartographentreffen"
*Neben der Tür hat jemand einen Korb voller Zeug abgestellt, ein Bogen, Bolzen, ein Buckler, ein zerrissenes Gambeson, ein Bündel Kleider und noch ein paar andere Kleinigkeiten.*
Gespeichert
Tmas
Oger
*
Beiträge: 82



WWW
« Antworten #43 am: 01. Juli 2013, 23:04:30 »

*RATSCH*
"Kartographentreffen? Hier in der Rüstkammer? Na da muss ich auch mal vorbeischauen wenn das bald wieder da ist, das könnte lustig werden!"
Ein paar Sekunden braucht Tmas im Licht der Dämmerung, um die Notiz zu entziffern. Sich umschauend bemerkt er den Korb mit den herrenlosen Habseligkeiten und legt den Zettel fein säuberlich direkt vor die Türe der Rüstkammer.
"Na was haben wir denn hier? Das ist doch sicher Borns Grösse, das kaputte Ding will doch sonst eh keiner mehr." prüfend hält er den Gambi vor sich, schnüffelt an diesem und scheint sehr zufrieden zu sein. "Riecht gar nicht mal so schlecht, da wird sich Born freuen. Und was sind das hier für Klamotten?" neugierig durchwühlt er den Korb und verteilt das für ihn so nutzlose Zeugs wie Bolzen, Buckler und Bogen in hohem selbigen ringsum im Hof.

"Der Gambi wird dich warmhalten, und fürs Auge hätten wir dann DAS hier!", entzückt und mit einem breitestem Grinsen zieht Tmas eine Gewandung aus dem Korb hervor in die Strahlen der aufgehenden Sonne. "Viel besser als das Lumpenzeugs was du sonst immer trägst! Kleider machen Leute, lieber Born! Umd wenn du dann gut gewandet bist brauchst du dich auch nicht mehr zu schämen wenn die Sonne aufgeht!"

Kurz hält Tmas inne. Ach ja, Born ist ja noch mit Velkan drüben beim Brunnen, mal schauen wie weit die beiden es mit der Zuberei geschafft haben. Als er den Rückweg antritt stimmt er noch ein kleines Liedchen an, den Gambi unterm rechten Arm eingeklemmt, das Bündel Kleider über die Schulter geworfen.
Gespeichert

::::::::::::::::::::::::::::
Auf einer Bärenjagd empfiehlt es sich, entweder einen Zwerg oder einen Halbling dabei zu haben. Im Notfall erschlägt der Zwerg den Bären. Oder aber man rennt einfach schneller als der Halbling.
Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Theme based on Diablo3 theme by Vaun.
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.119 Sekunden mit 18 Zugriffen.