19. August 2022, 08:11:02 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
Autor Thema: Helft einem LARP Noob ;)  (Gelesen 3948 mal)
Tom DER Schäfer
Gast
« Antworten #15 am: 06. Januar 2003, 14:41:35 »

Das mit der Magie ist so eine sache...

Die Zauber sind ja dann eher Klerikaler natur und diese sind im Dragonsys meist nicht
so eindeutig. (Auch gibt es da keine Zauber die ich unter BÖSE setzen würde, auch keine Dämonen Beschwörung)
Was für Zauber sollte ein *fallen* Paladin beherrschen ? Fluch ist doch schon mal was und weiter ?

Ach ja: Ich bin GUT wenn ich BÖSE bin !!!   :grinz:
Danke noch mal an die Condra Crew.... ihr habt das beste aus mir rausgeholt....
Gespeichert
Insanctus
Gast
« Antworten #16 am: 06. Januar 2003, 14:50:59 »

gibts eigentlich "halbchaotisch/bedingt böse" ?
Gespeichert
Kira
Condra-Mitglied
Erzmagus
****
Beiträge: 1167



WWW
« Antworten #17 am: 06. Januar 2003, 16:00:25 »

das mit den gesinnungen ist in meinen Augenen sowieso schwachsinn.
Ich drücke meinen char nicht gerne in ein vorgefertigtes schema...
Mein Char solte aus seinem Hintergrund heraus handeln und nicht weil er ja gut oder Böse ist....

was jetzt Xardorans char angeht würde ich auch am ehesten sagen  so richtig böse ist der ja nicht. Und wie auch schon gesagt wurde hat man ja kein schild umhängen auf dem steht "hey ich bin böse "
am besten ist es wirklich das 'ding' mal probe zu spielen dan weißt du ob das konzept funst oder nicht...

Regelteschnich ist es ja möglich nur das du die Normalen Zauberformeln vieleicht in Anrufungen umwandeln soltest...
dabei beachten pro 5 punkte ein Wort. kann natärlich auch mehr sein....
so das es hald gut klingt
"hydracors mächtiger Atem möge dich hinfort fegen "(windstoß)
oder so ähnlich (nicht hauen Lars)
Gespeichert

Vade retro, pestis!
Xardoran
Gast
« Antworten #18 am: 07. Januar 2003, 08:34:34 »

Ich lass mir dann mal was nettes einfallen  Lächelnd Zumindest an den Zauberfähigkeiten muss ich ein wenig arbeiten.

Kommt aber dann eh auf die Spielleitung an ob sie alle meine Fähigkeiten erlaubt. Zur Not kommt der Char ja auch ohne Magie ist.
Gespeichert
ceron
Troll
**
Beiträge: 135



« Antworten #19 am: 14. Januar 2003, 23:54:59 »

OBWOHL du beteuerst das dein char was besonderes ist?? warum spielst nich einfach nen "hochgestyleten" Klopper / Haudrauf / abenteurer (whatever) und TUST SO als wärst du ein Fallen Paladin... dan bracuhste dich nicht mit spezifähigkeiten zu kloppen... mein char ist zwar magier, kann aber nix... und bluft was das zeug hält

Frei nach dem Motto: "Im Namen der Zuckerherzen für die Gerehtigkeit (tm), schlucke diesen Z U C K E R S T R A H L !!!!!!  MWUHAHAHAHA"

In diesem Sinne

mfg ceron, der einzig bekannte Gnelf ugly
Gespeichert

Ich würde ja gerne die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quellcode nicht...
Lix
Condra-Mitglied
Titan
*****
Beiträge: 3918



« Antworten #20 am: 16. Januar 2003, 14:30:06 »

BOOOOH CERON!!!  Die Zuckerherzen gehören MIR!!! ich kann mich nicht erinnern, dir die Lizenz verkauft zu haben!Meine Waffe! Pfui! Aus! Meins!  motz
Gespeichert
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Theme based on Diablo3 theme by Vaun.
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 18 Zugriffen.