03. Juli 2022, 02:57:52 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 7
  Drucken  
Autor Thema: Condra 10 / Engonien 4 - Rückblick  (Gelesen 22120 mal)
Maria
Queen of Deadlines
Globaler Moderator
Titan
*****
Beiträge: 4148



« Antworten #15 am: 31. März 2008, 17:41:41 »

Autsch! Wie lange bist du jetzt Invalide?
Gespeichert

Squirrels on my lawn
are never there
when I hold the hose.
(Lorna Dee Cervantes "American Haiku")
Lara
Condra-Mitglied
Deppenmagier
***
Beiträge: 671



« Antworten #16 am: 31. März 2008, 17:56:18 »

der arzt meinte erst ma die woche.. ich soll freitag wieder kommen.. hoffe es verheilt schnell....will doch zum wald Traurig
Gespeichert

Stau is nur hinten blöd, vorne gehts!
Lara
Condra-Mitglied
Deppenmagier
***
Beiträge: 671



« Antworten #17 am: 31. März 2008, 17:56:40 »

mein fuß ist übrigens doppelt so dick wie sonst
Gespeichert

Stau is nur hinten blöd, vorne gehts!
Carolus
Ork
*
Beiträge: 39


« Antworten #18 am: 31. März 2008, 18:53:06 »

Ups, dass tut weh. Gute Besserung! LG Georg
Gespeichert
Carsten
Söldner
**
Beiträge: 221



WWW
« Antworten #19 am: 31. März 2008, 20:12:41 »

Gute Besserung aus Köln.  troest
Gespeichert

Carsten

<Geiranger Orga>

neka
----------------------------------------------------------
Same thing we do every night, Pinky.
Try to take over the world!
Marco
Condra-Mitglied
Krieger
**
Beiträge: 371



« Antworten #20 am: 31. März 2008, 20:54:36 »

jo sarah schnelle heilung wie wäre es mit einem Heiltrank.
Gespeichert

Ich wars nicht, oder doch?

"When the power of love overcomes the love of power the world will know peace" - Jimmy Hendrix

Es gibt keine Liste und wenn es sie gibt ist alles darauf Gelogen!

Tom? Steuermann? Pff, der hört nur auf das was der Klabautermann sagt.
Jedielfe
Gast
« Antworten #21 am: 31. März 2008, 21:07:09 »

Gute Besserung Sarah.

Zum Con:
Ich hab es zwar einigen SLern schon gesagt, aber ich sag es nochmal.

Ich spiele nie gerne NSC. Man wird verprügelt, kann nie einfach seinen Chara spielen und is sich von vorne bis hinten durch massen von verschiedenen Kostümen am wurchteln.
Ich mach es ab und zu, wenn ich von Freunden gefragt werde.
Aber ich hatte dabei noch nie so richtig Spaß.

Aber hier war für mich die erste Con, in der ich auch als NSC nen heiden Spaß hatte. Ganz großes Lob an alle SC´s und NSC´s und ganz besonders an die SL.
Danke!!!

 anbet


Die ganzen geilen Situationen bringen ein lächeln auf mein Gesicht, wenn ich an sie denke.

(NSC) Männer! Wir haben die entführte Heilerin!
(SC) Wer ist denn da!
(NSC) Ähhh... wir haben ne Geisel!

Der Feuertanz, der mir besonders viel spaß gemacht hat und von dem ich heil froh bin, dass es geklappt hat.

Und die Szene mit Ben und Sven Fassbender, die Knopfmacher.
Herrlich

Gruß
Alf
Gespeichert
Grendar
Oger
*
Beiträge: 62



« Antworten #22 am: 01. April 2008, 01:26:51 »

Also

was soll ich sagen.
Fangen wir beim Aufbau an.
Wir kamen zum fundus und ich dachte mir schon.
"OMG das wird was geben."
Das es dann jedoch so reibungslos und schnell von statten gegangen ist, war eine Überaschung. Und von da an fing der Spaß auch an.

Am donnerstag starteten ein paar NSC's auch auf der Hanstein, um den Spielern ein Kammerspiel vorzuführen welches sich staendig wiederholt hat.Das Spielin diesem Plot unter den NSC's fand ich sehr stimmig und schön.
Von Spielerseite aus kann ich pers. nicht viel sagen da ich es so gut wie möglich vermieden habe den SC's in die Augen zu schauen.
Vielen Dank an dieser Stelle:

- steffie fuer iridia (deine ungewollten slapstick einlagen waren genial ^^)

- Johannes fuer den irren ( Ich kann mir niemanden vorstellen der den irren Wissenschaftler so gut haette verkörpern können wie du)

- Heiko fuer Igor (ganz ganz großes Kino!!)

Der ganze Donnerstag war in meinem Augen ein sehr schöner stimmiger einstieg in die Con, ausser an meinem extrem schlechten spiel (letzte szene turm) habe ich nichts zu bemaengeln.


Freitag war ich mit den Spielern und Igor alleine auf der Burg beschaeftigt.
Und konnte endlich interagieren mit den SC's .
Und das war eine Freude.
Denn das Spiel empfand ich als äusserst gut!
mein ganz pers. Dank geht hier an " golodion" der mir (dem geist) mit tränen in den augen sein leben anbot fuer die Maschiene das war so genial dargestellt von ihm das ich beinahe auch Tränen geweint haette!

Danke!

Und danke auch an Gorix der sich den nicht gerade leichten Fündling angenommen hat um ihn bis zum Turm hinauf zu schleppen.
Also der Freitag war demnach fue rmich persönlich noch viel besser als der Donnerstag.


Samstag war nicht viel zu tun fuer Ambiente Rollen und da ich eigentlich nicht kaempfen durfte viel einiges fuer mich flach.
Aber da ich unbedingt mitmachen wollte habe ich mich entschloßen doch mitzukaempfen.
Und es hat sich gelohnt denn was ich hinsichtlich der Kaempfe gesehen habe, war erstaunlich.
Safe, Ausgespielt und schön anzusehen.
keine "lästigen" Stop Befehle und viel Spaß auf beiden Seiten.

Wenn es doch nur auf jeder Con so waere!
Der Samstag beinhaltete noch viele andere Sachen die einfach nur Geil waren.
Zum Beispiel die Puppets!
Hat einen Heiden Spaß gemacht!


Das Ende der Con empfand ich als ganz klares Highlight.
ENDLICH mal eine Con auf der die Musik wirklich gepasst hat.
Und die Kaempfe , Gladius - Tiothep , waren unglaublich Tief und Stimmig.
An Andi und Stefan hierbei ein ganz großes +

Die Schlacht danach war auch ein sehr sehr schöner Beweis fuer harte dennoch Safe Kämpfe!!!
Schlussendlich endete die Con mit einem Schauspiel der Götter und wie Tiothep zu Tior wurde.

Tim: ganz großes Kino!


Also die Con war aus NSC Sicht ein RIESIGER SPASS! Und es war mir eine Ehre und Freude daran Teilnehmen zu dürfen.

Der Abbau Tag sprich : Sonntag.
War zwar mein längster Abbau tag bislang (4 am montag früh erst zuhause)
aber mit Sicherheit auch der Spaßigste!

Und nun noch spezielle danksagungen:

- chris , Münster , ellinghoven . Wir hatten einfach das geilste Zimmer. Sofort wieder mit euch! Zwinkernd
- lara Sarah aka Danger Mouse , jeden MORGEN *klopf klopf* " Aufstehen , na los aufstehen!!!" ^^ ich haette dich töten können, aber danke fuer das Käsebrot!  L&#228;chelnd
- Günni und Alf fuer sehr geile und Lustige Situationen zwischen dem Spiel Zwinkernd
- Jörn : " junge, Alter! junge , Kaffe!" L&#228;chelnd
- chris fuer immer shcönes Spiel unter uns!!
- LARS! Junge bleib wie du bist, klasse seriös und ein Sympath! Smiley
- Den Afkaz und Argestern fuer kurzes aber sehr lustiges und gutes Spiel Samstag Nacht bzw sonntag Morgen!


Also das sollte Definitiv NICHT der letzte Con der Congonien Orga gewesen sein!
Freue mich schon aufs Grenzwacht!
Gute Besserung übrigens Danger Mouse! L&#228;chelnd

Lg

~Micha


PS: hier gibts noch einige Reviews http://www.pure-digital-world.de/engonien/index.php?option=com_smf&Itemid=311&topic=1884.0
Gespeichert

Jeremias
Goblin
*
Beiträge: 10


WWW
« Antworten #23 am: 01. April 2008, 12:16:31 »

Was für eine super geniale Con.

Erst einmal ein dickes Lob an die SL für diese Meisterleistung an Organisation. Habe Lars gerade noch in der Stadt getroffen und er schien wieder halbwegs regeneriert ;-)

Die besten Szenen für mich waren:

1) Alf und ich haben es tatsächlich geschafft eine Heilerin (dachten wir zumindest) zu entführen und kommen in unser stockfinsteres NSC IT-Lager zurück. Dort stehen ca. 10 dunkle gestalten.
Ich: He Jungs, wir haben die Heilerin.
SC´s: Äh, ja? Und wer seid ihr?
Alf: Ups, äh... wir haben ne Geisel
2) Der erste Auftritt des Puppetmasters mit der Sterbeszene.
3) Die Feuershow der roten Schwadron
4) Sven und Ben Fassbender die Knopfmacher :-) An alle die bei uns Knöpfe bestellt haben: Sobald wir einen Schmied gefunden haben der uns einen dreikant Belini und einen Faser Mulini zu einem akzeptablen Preis herstellt, können wir mit der Knopfmanufaktur beginnen und ihr erhaltet eure Ware ;-). Die Bestellungen der Wölknöpfe (nicht zu verwechseln mit den Wölbknöpfen) müssen allerdings warten bis wir einen Vierkant Belini mit stechlegierung aufgetrieben haben.
5) Ach ja... und ich durfte das erste mal für 100,-Euro Süßigkeiten einkaufen  anbet danke Lars :-)

Dankedankedanke an alle. Die Spieler waren spitze und unter den NSCs gabs jedemenge Spaß (Micha und Alf lasst uns singen: Metmetweiiiiiin... zieht ihn euch reiiiiin... der schmeckt so feinfeinfein...drum zieht ihn euch rein!)

So nochmal nen lieben Gruß an alle und ich hoffe wir sehen uns bald wieder,

Günndalf der Blonde (Günni)
Gespeichert

Jerexehy
Condra-Mitglied
Draco
****
Beiträge: 2712



« Antworten #24 am: 01. April 2008, 13:15:25 »

Moin!
Ich bin's, Anika. Weiterhin auch nur mit einem 'n' geschrieben.

Tja. Das wars nun also. Und es beginnt die 'Zeit nach dem Con', von der ich leidwer bisher nicht sagen kann, daß sie besonders leer ist. Seit gestern nachmittag bin ich wieder in Osnabrück und sofort aus dem Zug saß ich wieder in der ersten Vorlesung- die ich mir hätte schenken können, weil ich  augenblicklich auf dem Tisch eingeschlafen bin.

Dann nach Hause geschleppt und ins Bett gekippt bin ich nicht vor heute morgen um 10 mehr aufgestanden.

Ich muß mich bei Gerard bedanken, dem fleißigsten Fundushelferling und Schminkgott, den es gibt. natürlich auch bei Lina, die großartig mit den Klamotten geholfen hat, von denn ich leider keinen richtigen Durchblick hatte. Maria! Meine Fundustraumfrau, Danke, daß Du mein Ersatz bist und Dich so stressen läßt! Das nächste Mal wird alles besser- dann wissen wir gleich, daß wir Leute für die Bereiche einteilen.

-"Es ist das Haarspray!"

-"Wißt ihr zufällig wann der Auftritt von Johnnytepp ist?"

-Tilman über Funk: "Ich will Magmaregen können! Und Alf Erdspalte!"
Die Antwort, die dann über Funk zurück kam, krieg ich nicht mehr zusammen, aber die war auch alles andere als jugendfrei...

- Oben: Julia Monolog aus Romeo und Julia
Unten, mit Schweizer Dialekt: "Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter!"

- Großartig, wenn man auch noch brauchbare Zivi's im Burginventar vorfindet. Falls sie es jemals lesen: Das war spitze!

-Tim's Lampenfieber war ein Erlebnis. Und dann haben wir einen Gott aus ihm gebastelt. Trug der Kerl nicht n' schicken Mantel?...
Ich liebe Dich, Du alter Götterfalter.

-Günni: Vielen Dank für Deine performance. Ohne Dich wäre das Ganze sicher anders verlaufen. Man merkt eben den Gaukler in Deinem Blut.

-Auch an Tom meinen Dank. Es war mir eine außerordentliche Freude 2 der besten Gaukler die ich kenne auf einem Con zu haben!

-Wer außer mir hat auch immer noch die Phantom-Funke im Ohr? Ich trage übrigens auch immer noch einen Phantom-Hut.

-Danke an die fleißigen Fundusbienchen, die die Tage mit kramen verbringen werden...Es tut mir sau leid, daß ich nicht dabei bin! Bitte findet meinen Schreibblock! Da ist mein Skript für Entwässerungstechnik drin!

Soviel fällt mir bisher ein...und jetz muß ich erstmal arbeiten...
Hail Fundus!
Gespeichert

"...None of you seem to understand. I'm not locked in here with you. You are locked in here with me!"
Till
Condra-Mitglied
Oger
*
Beiträge: 98



WWW
« Antworten #25 am: 01. April 2008, 14:30:39 »

Conkritik zu:  Congonien 410 - Hinter den Kulissen    


1. Gelände (Wie fandest du das Gelände, die Umgebung, ist es für einen Con geeignet?)

Naja, was will man dazu sagen, meiner Meinung nach eine der genialsten Locations in ganz D, die Burg ist zwar nur eingeschränkt kampftauglich (blödes Nadelöhr), aber dafür bietet sie soviele Ecken, Nischen, etc... großartig: 1

2. NSC hinsichtlich Rollenspiels (Wurden jeweilige Rollen gut gespielt? Anzahl genügend?)

Noch nie so motivierte, gut gespielte und glaubwürdige NSC gesehen. Sehr gut war auch, dass man in Leerlaufphasen nicht 25 namenlose Bauern aus dem nächsten Dorf in der Burg hatte.. habe die NSC wirklich nur in guten Rollen gesehen... die Besetzung war einfach genial.. Hier mal meine Highlights:
- Tim... geile Sau als Destrutep
- Tiotep
- Günni the Puppetmaster
- Andreas als Nekanerhauptmann
- u.v.m.
ne  1+

3. NSC hinsichtlich Kampf ( Was war gut, was war schlecht, Anzahl?)

Habe nicht gekämpft, bin fast nur weggerannt... aber das was ich gesehen habe war sehr gut und schön ausgespielt..

4. Kampf allgemein (Gelände, Lichtverhältnisse etc.)

Gelände: s.o.
Lichtverhältnisse waren absolut in Ordnung.. bin eh kein Fan von übermäßiger Ausleuchtung.. hab da lieber, wenn meine Augen sich an die Dunkelheit gewöhnen... und dann gibt es immer noch den SloMo - Befehl...

5. Plot ggf. Unterplots (Was hat gefallen, was war unverständlich)

Der Plot war einfach phantastisch. Diese Begeisterung liegt natürlich unter Anderem auch an der weitergehenden Vermischung der Hintergründe von Condra und Engonien. Ein Wort liegt mir noch auf der Zunge.... Moment.... GENIAL !!!!!

6. Ambiente (hier zählen gerade die Kleinigkeiten, Taverne gut eingerichtet, ausreichend Fantasyequipment überall, Ausrüstung, Klamotten der NSC´s etc.)

Keine Kritik.... alles sehr stimmungsvoll, geile Kostüme... jedes Wort außer Fantastisch wäre falsch!

7. SL (war SL immer präsent? War SL kompetent, gab es offensichtliche Absprachefehler? Ausreichende Anzahl vorhanden?)

Ich glaube 2 SL mehr hätten nich geschadet, denn die Wartezeiten waren teilweise über 1h.

8. Preis-Leistungsverhältnis?

Hätte auch das Doppelte für dieses Feuerwerk an Szenen un Emotionen bezahlt...

9. Was hat dir am Con besonders gut gefallen?

Alles !

10. Was war auf dem Con echt schlecht?

Das Essen.. die unflexibilität der Küche... aber das lag nicht an der Orga

Fazit:

Der geilste Con meines LARP-Lebens... so viele Emotionen, Szenen, Glück, Frust, etc... noch nie erlebt.... meine persönliche Referenz...
Sämtliche Negativpunkte sind absolut zu vernachlässigen, denn man meckert ja auch nicht über eine Riesige Sahnetorte, wo die oberste Kirsche nur zur Hälfte kandiert ist.....


Danke an alle, die dieses Event möglich gemacht haben...


Gruß
Till
Gespeichert

Drei Zinken ergeben keine Gabel, drei Zinken hat ein Dreizack, mit einer Gabel isst man, mit einem Dreizack beherrscht man die sieben Weltmeere.
Rani
Condra-Mitglied
Mesiter
****
Beiträge: 1328



« Antworten #26 am: 01. April 2008, 15:12:29 »

Als erstes: gute Besserung Sara!

Keine Familienreise dafür ein unglaubliches, absolut fantastisches Con … einfach WHOW

Meine Highlights:

- Völlig übermüdet mit Neomi rumschreien das man uns bestohlen hat, und einen der besagten diebischen SC völlig entsetzt das Gewand in eine Ecke schmeißen sehen nur damit er eine steinhart Unschuldsmine aufsetzten kann.
- Tom’s aufgeführte Geschichte vom Studenten, ich weiß nicht wer der Tänzer in Rüstung war aber du warst großartig!!
- Die Feuertänzer!!
- die Puppen!!!! Danke Anika und Gerard, danke Günni, danke an alle Spieler die sich da noch aus dem Bett gequält haben bei dem Einzug in die Burg. Danke Lars! Und großes Dank an die Spieler, die uns auf dem Burghof haben spielen lassen, mit uns tanzten, auf uns schossen, und dann wie Lämmer zur Schlachtbank folgten^^
- Das die Spieler anfingen Tio anzufeuern, und nix hat einen darauf vorbereitet!
- Die Liebesboten die dann eine völlig andere Aufgabe bekamen, noch nie hab ich jemanden soo schön unter soviel Zeitdruck schreiben sehen. Hut ab
- Tim, und Lars Abschlussrede

Alles in allem: WHOW SL, mit NSCs und den SCs

Und bevor ich es vergesse: Lars, Tobi und Neo, ich war noch nie so glücklich an einem Theaterstück mitgewirkt zu haben anbet . Wer träumt nicht davon als Waserhexe in entsetzte Gesichter zu blicken wenn ein ausklappbares Herzen mit viel Dramatik überreicht wird!!

Gruß die Metan. Putzfrau
Gespeichert

Betrachte nicht müßig den Steinhaufen,
sondern frage dich,
wen du damit bewerfen kannst.

-Persisches Sprichwort-
Jerexehy
Condra-Mitglied
Draco
****
Beiträge: 2712



« Antworten #27 am: 01. April 2008, 20:35:39 »

Da fällt mir nochwas ein:

Diese endlosen Sekunden, die ein aufgerödeltes Nekaner-Heer vor den Toren und sämtliche SL in allen Ecken mit vor Spannung britzender Luft warten mußten bis endlich das TheaterStück zu ende war und ENDLICH ein Schrei ertönte: "NEKANER!!!"

Die diversen Funksprüche, von "...noch 5 Minuten bis zum Ende des Stücks" über "okay, noch 10 Sekunden!" bis "Ich halt das nicht mehr aus!!!" taten ihr übriges. Wir sind fast irre geworden, bis endlich die Spieler aus dem Theater stürzen durften!
Gespeichert

"...None of you seem to understand. I'm not locked in here with you. You are locked in here with me!"
Reagan
Gast
« Antworten #28 am: 01. April 2008, 20:36:56 »

Gruss Allerseits….

Zwar bin ich nicht unbedingt ein  Fan von Conkritiken aber
da ich sowohl SC als auch NSC auf dieser Veranstaltung war
vielleicht doch ein Paar Saetze…:

Sehr beeindruckt war ich nebst der Location von Orga/ SL
wie auch der Puenktlichkeit und der Motivation der NSC´s
und dem reibungslosem Ablauf der Besprechungen.

Enttaeuschend war das Ambiente der Taverne…
Liebe Condris das koennt  ihr bei weitem besser.
Eine Ordentliche Taverne haette selbst die Stimmung
der Bären (Bärenclan) wieder rausgehauen.

Lichteffeckte hin oder her ich haette auf manch ein
Feuerwerk verzichtet fuer einen schoenen Kampf im Wald.
(Leute Wald und Wiese waren doch da & fuer die Nachtkaempfe
war die Beleuchtung leider nicht ausreichend. Wobei Licht auf Cons
ohnehin ein Thema fuer sich ist also nichts fuer ungut Zwinkernd)

Dem Essen haette ich eine Brotplatte aus dem Goldkrug bei weitem
Vorgezogen nun war es jedoch eine Jugendherberge… also nichts
was man unbedingt zum Vorwurf machen sollte.

Mein Besonderer Dank gilt allen NSC´s und dem Freundlichem Empfang
Was mir die Convention gerettet hat da ich Freitag out of order war.
Die NSC´s waren ein wirklich tolles TEAM.

Zudem bin ich nun ein absoluter Puppenfanatiker
(welche ich ebenfalls als SC wie auch als NSC erleben durfte)
Wessen Idee auch immer der Part der Puppen war Kuss  :p

Einem jedoch moechte ich an dieser Stelle mein Lob
aussprechen, haette ich von ihm eine solche Rolle nicht erwartet.
Tim wirklich grossartig ich war an jenem Abend etwas sprachlos
da ich dat net so von dir kenne  Smiley

ps: ich spreche nicht fuer den bärenclan allgemein
sondern nur fuer mich  also Gruss aus Kölle …

Danke Lars ^^ Danke Susanne & CO

by.:Reagan aka Janine aka 1 von 2 Heiler NSC in schwarzgelb Bienchen Zwinkernd
Gespeichert
Jerexehy
Condra-Mitglied
Draco
****
Beiträge: 2712



« Antworten #29 am: 01. April 2008, 20:40:59 »

Äh, und Jürgen, bin ich der Einzige, der die Bilder in der Galerie nicht angezeigt bekommt oder ist da was falsch gelaufen?
Gespeichert

"...None of you seem to understand. I'm not locked in here with you. You are locked in here with me!"
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 7
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Theme based on Diablo3 theme by Vaun.
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.133 Sekunden mit 18 Zugriffen.