19. August 2022, 09:29:14 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2
  Drucken  
Autor Thema: Trickwaffen  (Gelesen 5484 mal)
Rhoderan
Fahrbimbo
Condra-Mitglied
Titan
*****
Beiträge: 3502



« am: 31. Dezember 2002, 16:14:13 »

Tja jetzt sitzt ich hier ich armer Tor confused

 umgeben von Unmengen Leder, Reitgerte, Latex(nein kein SM-Shop), Schaumstoff, Patex und anderem Larp-Bastel-kram


und frage mich alswie zuvor: smash

was wolln mer den heute schönes basteln. devil

worum gehts?
Ich suche Inspiration für interrssante Waffen und Larp-gegenstände. bereite mich grad seelisch auf den Versuch eines Stockdegens vor. aber tief in mir stellt sich die Frage:

Das muss es doch mehr geben...

Erzählt mal was habt ihr in die Richtung schon an Erfahrung gesammelt.
Was kann man noch machen ausser Schwert, Stab und Schild??? :shield:
Gespeichert

Ich bin zu alt um jung zu sterben.
Xardoran
Gast
« Antworten #1 am: 31. Dezember 2002, 16:21:57 »

Mmm....prbir doch mal ein paar Klauen ( X-Men Syle )  Lächelnd


oder ein Brett mit einem Nagel durch


auch nicht schlecht ist bestimmt auch eine Sense und dann als Tod die gemeuchelten / zu Tode gestoßenen einsammeln  :p
Gespeichert
Rhoderan
Fahrbimbo
Condra-Mitglied
Titan
*****
Beiträge: 3502



« Antworten #2 am: 31. Dezember 2002, 16:32:16 »

Nagel mit Brett klingt schonmal süss...

Krallen haben das prinzipielle Infiight-Prob. meistens kein Prblem aber manchmal.

ne Idee wie man ne Sense stabil kriegt??

BTW: jemand ne Idee wie man z.B. ne Garotte (Würgedraht) darstellen kann ohne damit wirklich jemanden zu gefährden??
Gespeichert

Ich bin zu alt um jung zu sterben.
Insanctus
Gast
« Antworten #3 am: 31. Dezember 2002, 17:04:24 »

Zitat von: "Rhoderan"
BTW: jemand ne Idee wie man z.B. ne Garotte (Würgedraht) darstellen kann ohne damit wirklich jemanden zu gefährden??


Ich würde spontan zu einem Tuch tendieren. Irgendwas leichtes, Seide vielleicht, man muss halt dann dem SC ins Ohr flüstern was es In Time ist  zombie
Gespeichert
Mätti
Condra-Mitglied
Draco
****
Beiträge: 2501



« Antworten #4 am: 31. Dezember 2002, 17:55:24 »

Sehr gut könnte ich mir, mal davon abgesehen das man Schwert und anderes in Form und Frabe sehr flexibel gestalten kann, eine art Streiaxt, die spitz ist, ein kurz Speer mit lang gezogener Spitze oder anderen Variationen oder eine art Lanze vorstellen.
Gespeichert

“Regardless of what I think about Islam or Wicca or any other religion, the fact is that it's a group of people. Every faith has its ceremonies. And since it's made up of people, every faith also has its assholes.”
ceron
Troll
**
Beiträge: 135



« Antworten #5 am: 31. Dezember 2002, 20:46:11 »

Hehe endlich wirds mal interessant Smiley ...

ok ich hab mir zum Thema LARP-Schmiede auch schon einige Gedanken gemacht..

Rhod, kannst mir vielleicht n paar Tips geben, wie geht?? dann versorg ich dich auch brav mit Ideen  Lächelnd  Lächelnd  Lächelnd

Als Ideen könnte ich schonmal folgendes anbieten:

- Die Heilige Bratpfanne (Kultig, siehe Condra Light)
- Löffel, Gablen, Messer etc... aus Latex, zum Wurfgeschosse-draus-machen
- Die Sense kann man einfach als Stab bauen und dann evtl oben einen kleinen Stab in die Ummantelung einlassen, der dann die doch eher wabbelige (mei, wozu gibbet Leder, ne Smiley ) Schneide trägt... so etwa, weil Schneide mit Kernstab kann ins Auge gehn...
- Kristallschwerter (hast bestimmt schon gesehen, aber wie wärs mit nem Doppelschwert? (a la Darth Maul))
-ne Eldarklinge (ist zwar net mittelalterlich, aber sie ist auf jeden Fall special, und die Röhrchen kannst ja weglassen...), findste im Eldar Codex, letzten 3 seiten etwa (Warhammer 40k)

... Rest gibbet vielleicht später Zwinkernd hab noch mehr auf Lager!!
Gespeichert

Ich würde ja gerne die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quellcode nicht...
Sauron
Gast
« Antworten #6 am: 01. Januar 2003, 14:01:56 »

Man könnte sich mal dranmachen In-Time gegenstände zu fertigen, z.B. für ne schöne InTime Tavernenschlägerei, da dürfen doch fliegende Fässer, Tische etc nicht fehlen, und mit Sachen aus Latex wärs ja möglich.


Dennis
Gespeichert
Till
Condra-Mitglied
Oger
*
Beiträge: 98



WWW
« Antworten #7 am: 01. Januar 2003, 15:42:11 »

also ich hab ja schon immer die Idee von Schaumstoff-Instrumenten und damit herumpöbelnden Barden... ach...lassen wir das...

*will jemandem ein Jagdhorn überbrezeln*
Gespeichert

Drei Zinken ergeben keine Gabel, drei Zinken hat ein Dreizack, mit einer Gabel isst man, mit einem Dreizack beherrscht man die sieben Weltmeere.
Insanctus
Gast
« Antworten #8 am: 01. Januar 2003, 16:06:42 »

Zitat von: "ceron"
Die Heilige Bratpfanne


Ohje jetzt hast du bei Lars tiefsitzende, Schmerzliche Erinnerungen hochgeholt.

Der wurde nach der Haller Kampagne als Oberböser Obermotz von einer fliegenden Bratpfanne erschlagen
Gespeichert
gast
Gast
« Antworten #9 am: 01. Januar 2003, 18:09:46 »

Alltagsgegensände: Besen, Schaufel, Spaten, Schuhe (zum werfen), Schinken, Würste... (zum zuhauen), von mir aus auch ein Ambos oder Steine zum werfen. Mir fällt da bestimmt noch einiges ein.(das Fass find ich ne tolle idee)
Gespeichert
ceron
Troll
**
Beiträge: 135



« Antworten #10 am: 01. Januar 2003, 19:36:19 »

Würste?? glaub da hat jemand die Phrase "hab Dich zum Fressen gern" falsch verstanden...  smash

war die Haller Kampagne zufällig das Condra Light??


und... all hail to the holy frying pan  anbet
Gespeichert

Ich würde ja gerne die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quellcode nicht...
Insanctus
Gast
« Antworten #11 am: 01. Januar 2003, 20:12:19 »

Zitat von: "ceron"
war die Haller Kampagne zufällig das Condra Light??


Neeeeeee
Gespeichert
Xardoran
Gast
« Antworten #12 am: 02. Januar 2003, 03:39:51 »

Wie wäre ein Schlagring aus Latex ?
Gespeichert
Silberfresse
Gast
« Antworten #13 am: 02. Januar 2003, 12:51:59 »

Mit Sachen zum Werfen wäre ich äußerst vorsichtig, auf dem Strange hatten wir mal Latex-Steine, die sind bei einem NSC ziemlich ins Auge gegangen, wenn ich mich recht erinnere...
Gespeichert
Tom DER Schäfer
Gast
« Antworten #14 am: 03. Januar 2003, 12:33:08 »

Zitat von: "Xardoran"
Wie wäre ein Schlagring aus Latex ?


Ich glaube nicht das das irgendwie weniger Schmerzhaft ist....  ugly
Gespeichert
Seiten: [1] 2
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Theme based on Diablo3 theme by Vaun.
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.042 Sekunden mit 18 Zugriffen.